2012-04-18

Tittwoch meets Terry Richardson!

Titte, ähm sorry, Mitte der Woche! Ihr wisst, was das bedeutet und trendlovski weiß, dass Eure gierigen kleinen Fingerchen schon unentwegt auf die F5 Taste titten tippen! Nein, leugnen braucht Ihr es nicht. Darum wollen wir Euch auch nicht länger warten lassen. Eigentlich wollten wir Euch heute einen ganz besonderes Tittchen Bildchen präsentieren. Aber da wir uns heute nicht wieder einem Tittstorm ausliefern können, möchten wir nur den MUTIGEN unter Euch, Terry Richardson's liebliche Fotographie ans Herz bzw. an die Brust legen! Mutige klicken also HIER!

Allen anderen können sich ganz unbeschwert an folgender Dame ergötzen: Wir wissen nicht wer sie ist, aber sie zeigt Brust HIER und beim zweiten Click auch Ihre knackige Schokoladenseite! Happy T-ASS-Woch!

Kommentare:

  1. so, ich habe auf bradsticks mal wieder die werbetrommel für den tittwoch gerührt, denn ihr bekommt blonde konkurrenz am mittwoch :) auch eine, die man mit dem norden assoziiert. also rockt noch haaaarder und liebste grüße.

    BRAD

    ps: einmal in der woche wenigstens brauche ich schon titten

    AntwortenLöschen
  2. die trulla hat bei den pussycat dolls gesungen. das ist die, die angeblich wie christina aguilera klingt, aber nie solo singen durfte. aber man sieht: wers nicht mit der stimme schafft, schaffts mit der titte!

    AntwortenLöschen