2011-08-10

H&M Winter 2011 Lookbook - we like*

Seid Ihr seit dem Frühling auch im Colour-Blocking-Fieber und ein wenig genervt, dass die vielen bunten Farben aufgrund des schlechtesten Sommers des Jahrtausends gar nicht in der Sonne blocken? Ärgert Euch nicht, Ihr Lieben, denn trendlovski hat gute Nachrichten. Letzte Woche ist nämlich das H&M Winter  2011 Lookbook mit Frida Gustavsson erschienen und es ist farbenfroher als gedacht. Also, noch nicht in die Mottenkiste mit Euren bunten Frühlingklamotten. Diese können wir mit groben Strickjacken, bunten Strumpfhosen und ein wenig Lack & Leder (ja,ja..) auch bei kalten Temperaturen noch kombinieren.  Wir sind hocherfreut!! 











Auch hier die Prada look-a-like Plateauschuhe. Kommt es davon, dass wir diese Buffalo-ähnlichen 90er Treter zurzeit wirklich immer und überall erblicken, oder warum finden wir den Anblick gar nicht mehr soooo schlecht? Hmmmm…wir bleiben trotzdem lieber bei Stilettos! Und Ihr?


Kommentare:

  1. ich bleib bei den stilletos!

    i <3 h&m

    AntwortenLöschen
  2. JAAAA!We like* Natürlich Stilettos, als Assistentin der jap. Vogue ;-)

    AntwortenLöschen
  3. charlottemermaid10. August 2011 um 13:54

    ich bin hocherfreut und zugleich irritiert. warum besteht eine winterkollektion eigentlich nur aus kurzen ärmeln? sowas getraue ich mich ja noch nicht mal momentan anzuziehen. schöne farben.

    AntwortenLöschen
  4. Hmmm..gute Frage! Wenn es jetzt so winterlich kalt ist, vielleicht ist´s im Winter dann ja frühlingshaft und Zeit für kurze Ärmel ;-)

    AntwortenLöschen